07 Reich und tot

Als ein Mitglied der New Yorker High Society ermordet und in einen kleinen Wandsafe gestopft aufgefunden wird, gerät das Department unter Druck, der Sache auf den Grund zu gehen. Um die Antworten auf die Serie von Raubüberfällen und Morden zu bekommen, müssen die Orte wechseln. Anstatt dass Castle die dunklen Gassen New Yorks besucht, muss Beckett ihm in die glitzernde Welt der High Society folgen, nachdem sie herausgefunden haben, dass die Raubüberfälle nur dadurch verbunden sind, dass die Opfer an einer bestimmten Wohltätigkeitsveranstaltung teilgenommen haben.

 Das Opfer eines Einbruchs wird tot im eigenen Tresor gefunden. Es war nicht das erste Opfer der Einbrecher.

 Das Team untersucht brutale Überfälle auf wohlhabende Hausbesitzer, begleitet von Schmuckdiebstählen, in der New Yorker High Society. Bei ihren Ermittlungen in der Gemeinschaft der professionellen Diebe verdächtigen Castle und Beckett einen Mattenhersteller, der jedoch schnell entlastet wird. Castle stellt die Verbindung zwischen den Opfern und einer Gruppe wohlhabender Spender her und schlägt Beckett vor, eine Wohltätigkeitsgala zu besuchen, auf der die Täter unterwegs sein könnten. Beide gehen in Abendgarderobe dorthin, wobei Richard seiner Partnerin zu diesem Anlass ein prächtiges Kleid geschenkt hat, das die junge Frau... und ihr Gefolge bewegt!
Die Ermittlungen sind für Castle auch eine Gelegenheit, sich mit einem alten Bekannten wieder zu treffen, mit dem er einst einer seiner Figuren mehr Wahrheit verliehen hat und den auch seine Mutter Martha gut kannte. Nach einem angespannten Wiedersehen erweist sich Caine Powell als große Hilfe bei der Lösung des aktuellen Falles, den er recht gut zu verstehen scheint...
Andererseits glaubt Beckett, Rick auf dem Schießstand eine gute Lektion erteilen zu können, mit sexuellen Anspielungen in der Tonart; aber der Autor ist in beiden Bereichen einfallsreich...
 
Der Song, der die bemerkenswerte Ankunft des Beckett-Castle-Paares auf dem roten Teppich des gesellschaftlichen Treffens begleitet, ist Wonderful Night von Fatboy Slim.

Nr.
(ges.)
7
Nr.
(St.)
7
Deutscher TitelReich und tot
Original­titelHome is Where the Heart Stops
Erstaus­strahlung USA20. Apr. 2009
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)4. Jan. 2010
RegieDean White
DrehbuchWill Beall

Gastdarsteller der Folge:

  • Patrick Bauchau (Caine Powell)
  • Elizabeth Ann Bennett (Ruth)
  • Nick Chinlund (Evan Mitchell)
  • Katie Lowes (Rachel Maddox)
  • Angela Oh (Anne Greene)
  • Michael Papajohn (Karl Nadir)
  • Joseph C. Phillips (le maire)
  • Caterina Scorsone (Joanne Delgado)
  • Erik Van Wyck (Paul Reynolds)

 

 

RollennameSchauspielerSynchronsprecher
Richard CastleNathan FillionTobias Kluckert
Det./Capt. Kate BeckettStana KatićVictoria Sturm
Det. /Serg. Javier EspositoJon HuertasFelix Spieß
Det. Kevin RyanSeamus DeverRainer Fritzsche
Dr. Lanie ParishTamala JonesMartina Treger
Alexis CastleMolly C. QuinnJill Schulz
Martha RodgersSusan SullivanKatarina Tomaschewsky
Captain Roy MontgomeryRuben Santiago-HudsonErich Räuker
Captain Victoria GatesPenny Johnson JeraldLiane Rudolph
Hayley Vargas/ShiptonToks OlagundoyeKatrin Zimmermann

 


 Die Serie spielt in New York City und ist benannt nach ihrer Hauptfigur, dem berühmten Krimiautor Richard (Rick) Castle. Nachdem zwei Morde exakt wie in seinen Romanen beschrieben verübt wurden, wird er von der Polizei um Hilfe bei deren Aufklärung gebeten. Castles Gegenpart ist die ermittelnde Polizistin Kate Beckett.
Nach der erfolgreichen Lösung des ersten Falles nutzt Castle seine Beziehungen zum Bürgermeister, um weiter mit Beckett und ihrem Team zusammenarbeiten zu können: Er will seine Erlebnisse für seinen nächsten Roman nutzen, wobei ihm Beckett unfreiwillig als Vorlage für seine neue Heldin „Nikki Heat“ dient. Im Laufe der Serie schreibt Castle weitere „Heat“-Bücher.
Castle wird als „Comedy-Drama“ bezeichnet, das sich von anderen Kriminalserien durch den durchgehend leichten Ton und die humorvollen Dialoge abhebt. Die ständigen verbalen Zweikämpfe zwischen Castle und Beckett – ähnlich wie bei Das Model und der Schnüffler oder Remington Steele – tragen stark zum Charme der Serie bei.

 

 

 

 

 

Bild Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20322927 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten-und Textquelle: Wikipedia

musikdrama.de

krimiinfo.de

filmcomedy.de

sf-serien.de

magnum.supergut.eu

kobra-übernehmen-sie.de / kobra-uebernehmen-sie.blogspot.com

Labels

Mehr anzeigen

sitcomserien.de - Comedyserien Sitcomserien Humorvolle Fernsehserien

Archiv

Mehr anzeigen

dramaserienfan.de