54 Die Pizza-Connection

Als ein Reporter tot in einem Pizzaofen gefunden wird, versuchen Castle und Beckett herauszufinden, warum er ermordet wurde. Sie jagen eine Spur von Verdächtigen, die für Franchises mit sehr ähnlichen Namen arbeiten. In der Zwischenzeit hat Alexis Probleme zu bewältigen, als ein "Freund" versucht, ihr den Freund zu stehlen.

Eine Leiche wird verkohlt in einem Pizzaofen gefunden. Das Opfer war ein investigativer Journalist, der herausgefunden hatte, dass vier Pizzaketten, die um den New Yorker Markt konkurrieren und fast identische Namen haben, viele Geheimnisse zu verbergen haben; Geheimnisse, die wenig mit dem Kochen zu tun haben?

Nr.
(ges.)
54
Deutscher TitelDie Pizza-Connection
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
20
Original­titelSlice of Death
Erstaus­strahlung USA4. Apr. 2011
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)21. Okt. 2011
RegieSteve Boyum
DrehbuchScott Williams
GastdarstellerGary Basaraba (Ralph Carbone)
 Peter Onorati (Sal Malavolta)
 John Ciccolini (Vinnie Delfino)
 Joe Guzaldo (Luca Sabalini)
 Liz Vassey (Monica Wyatt)
 Gregg Daniel (Walt Shaw)
 Darin Brooks (Nick Jr. Carbone)
 Beth Behrs (Ginger)
 Alton Clemente (server)
 Stephan Smith Collins (Harley Romero)
 

 

 

RollennameSchauspielerSynchronsprecher
Richard CastleNathan FillionTobias Kluckert
Det./Capt. Kate BeckettStana KatićVictoria Sturm
Det. /Serg. Javier EspositoJon HuertasFelix Spieß
Det. Kevin RyanSeamus DeverRainer Fritzsche
Dr. Lanie ParishTamala JonesMartina Treger
Alexis CastleMolly C. QuinnJill Schulz
Martha RodgersSusan SullivanKatarina Tomaschewsky
Captain Roy MontgomeryRuben Santiago-HudsonErich Räuker
Captain Victoria GatesPenny Johnson JeraldLiane Rudolph
Hayley Vargas/ShiptonToks OlagundoyeKatrin Zimmermann

 


 Die Serie spielt in New York City und ist benannt nach ihrer Hauptfigur, dem berühmten Krimiautor Richard (Rick) Castle. Nachdem zwei Morde exakt wie in seinen Romanen beschrieben verübt wurden, wird er von der Polizei um Hilfe bei deren Aufklärung gebeten. Castles Gegenpart ist die ermittelnde Polizistin Kate Beckett.
Nach der erfolgreichen Lösung des ersten Falles nutzt Castle seine Beziehungen zum Bürgermeister, um weiter mit Beckett und ihrem Team zusammenarbeiten zu können: Er will seine Erlebnisse für seinen nächsten Roman nutzen, wobei ihm Beckett unfreiwillig als Vorlage für seine neue Heldin „Nikki Heat“ dient. Im Laufe der Serie schreibt Castle weitere „Heat“-Bücher.
Castle wird als „Comedy-Drama“ bezeichnet, das sich von anderen Kriminalserien durch den durchgehend leichten Ton und die humorvollen Dialoge abhebt. Die ständigen verbalen Zweikämpfe zwischen Castle und Beckett – ähnlich wie bei Das Model und der Schnüffler oder Remington Steele – tragen stark zum Charme der Serie bei.

 

 

 

 

 

Bild Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20322927 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten-und Textquelle: Wikipedia

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

musikdrama.de

krimiinfo.de

filmcomedy.de

sf-serien.de

magnum.supergut.eu

kobra-übernehmen-sie.de / kobra-uebernehmen-sie.blogspot.com

Labels

Mehr anzeigen

sitcomserien.de - Comedyserien Sitcomserien Humorvolle Fernsehserien

Archiv

Mehr anzeigen

dramaserienfan.de