32 Leiche am Stiel

Castle und Becketts Ermittlungen im Mordfall eines Kochs, der kürzlich eine Reality-Kochshow gewonnen hat, führen dazu, dass sie sich wieder mit einer alten Highschool-Freundin, Madison Queller, treffen, der das Restaurant gehört, in dem das Opfer gearbeitet hat. Während sich Becketts Beziehung zu Demming entwickelt, verfolgt Castle Madison, aber ob wegen einer Romanze oder Informationen über Becketts Vergangenheit für eines seiner Bücher, ist nicht klar.

 Ein Koch wurde erfroren in der Küche des Restaurants gefunden, in dem er arbeitet. Komplikationen folgen, als Castle und der Restaurantbesitzer, ein alter Freund von Beckett, zusammen zu Abend essen. Währenddessen intensiviert sich Becketts Beziehung zu Tom Demming.

     Ronnie Alvarez (Juan)
    Erin Cahill (Cecily Burkett)
    Rocco DiSpirito (selbst)
    Ryan Dobson (Balthasar Wolf)
    Allison Dunbar (Sandra Meyers)
    Richard Gleason (Wesley Slade)
    Julie Gonzalo (Madison Queller)
    Max Greenfield (David Nicolaides)
    Arye Gross (Sidney Perlmutter)
    Colin Kim (Spike Rydenhower)
    Suzy Nakamura (Jennifer Wong)
    Benny Nieves (Domingo Verdugo)
    Michael Trucco (Tom Demming)

Nr.
(ges.)
32
Nr.
(St.)
22
Deutscher TitelLeiche am Stiel
Original­titelFood to Die For
Erstaus­strahlung USA3. Mai 2010
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)6. Dez. 2010
RegieRon Underwood
DrehbuchTerri Miller

 

 

RollennameSchauspielerSynchronsprecher
Richard CastleNathan FillionTobias Kluckert
Det./Capt. Kate BeckettStana KatićVictoria Sturm
Det. /Serg. Javier EspositoJon HuertasFelix Spieß
Det. Kevin RyanSeamus DeverRainer Fritzsche
Dr. Lanie ParishTamala JonesMartina Treger
Alexis CastleMolly C. QuinnJill Schulz
Martha RodgersSusan SullivanKatarina Tomaschewsky
Captain Roy MontgomeryRuben Santiago-HudsonErich Räuker
Captain Victoria GatesPenny Johnson JeraldLiane Rudolph
Hayley Vargas/ShiptonToks OlagundoyeKatrin Zimmermann

 


 Die Serie spielt in New York City und ist benannt nach ihrer Hauptfigur, dem berühmten Krimiautor Richard (Rick) Castle. Nachdem zwei Morde exakt wie in seinen Romanen beschrieben verübt wurden, wird er von der Polizei um Hilfe bei deren Aufklärung gebeten. Castles Gegenpart ist die ermittelnde Polizistin Kate Beckett.
Nach der erfolgreichen Lösung des ersten Falles nutzt Castle seine Beziehungen zum Bürgermeister, um weiter mit Beckett und ihrem Team zusammenarbeiten zu können: Er will seine Erlebnisse für seinen nächsten Roman nutzen, wobei ihm Beckett unfreiwillig als Vorlage für seine neue Heldin „Nikki Heat“ dient. Im Laufe der Serie schreibt Castle weitere „Heat“-Bücher.
Castle wird als „Comedy-Drama“ bezeichnet, das sich von anderen Kriminalserien durch den durchgehend leichten Ton und die humorvollen Dialoge abhebt. Die ständigen verbalen Zweikämpfe zwischen Castle und Beckett – ähnlich wie bei Das Model und der Schnüffler oder Remington Steele – tragen stark zum Charme der Serie bei.

 

 

 

 

 

Bild Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20322927 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten-und Textquelle: Wikipedia

 A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #  

musikdrama.de

krimiinfo.de

filmcomedy.de

sf-serien.de

magnum.supergut.eu

kobra-übernehmen-sie.de / kobra-uebernehmen-sie.blogspot.com

Labels

Mehr anzeigen

sitcomserien.de - Comedyserien Sitcomserien Humorvolle Fernsehserien

Archiv

Mehr anzeigen

dramaserienfan.de